Sprungziele

Stellenangebote

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Arbeitsplatz bei der Stadt Itzehoe und Ihren Besuch auf dieser Homepage. Wenn im Moment nicht das geeignete Stellenangebot für Sie dabei ist, könnten sich weitere Besuche lohnen.

Aus organisatorischen Gründen können leider keine Initiativbewerbungen angenommen werden. Bewerben Sie sich daher bitte nur auf die hier aufgeführten Stellenangebote.

Hinweis:
Wenn Sie sich bewerben möchten, senden Sie bitte aussagekräftige Unterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Nachweise über Schul- und Berufsausbildung, Prüfungszeugnisse, Arbeitszeugnisse, Tätigkeitsnachweise, ggf. weitere Zertifikate) an bewerbungen@itzehoe.de (bitte nur ein PDF-Dokument, max. 15 MB) oder die angegebene Postadresse. Beachten Sie bitte auch die jeweilige Bewerbungsfrist.

Datenschutzerklärung
Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen einer Bewerbung und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Ansprüche und Rechte stehen hier als pdf-Datei ​​​​​​​zur Verfügung.

Aktuelle Stellenangebote

Stellenangebot: Vertretung im Reinigungsdienst

  • Stellenangebote
Ein Mann und eine Frau mit Schrubber und Putzutensilien
© Pixabay

Für das Team unseres Reinigungsdienstes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitungpunkt Vertretungskräfte. Es handelt sich um zunächst auf sechs Monate befristete Teilzeitstellen (19,5 bis 30 Wochenstunden, EG 2 TVöD).

Stelleangebot: Gleichstellungsbeauftragte

  • Stellenangebote
Piktogram Mann und Frau
© Pixabay

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Gleichstellungsbeauftragte. Die unbefristete Vollzeitstelle ((EG 9 c/A 11) ist grundsätzlich teilbar.

Stellenangebot: Standesbeamtin/er

  • Stellenangebote

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Verwaltungsfachangestellte/n in der Funktion einer Standesbeamtin/eines Standesbeamten (EG 9a). Es handelt sich um eine auf drei Jahre befristete Teilzeitstelle (19,5 Wochenstunden).

  • 1

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.