Bürgerentscheid am 26. September 2021

Planzeichnung des Theaterumfeldes und der daran anschließenden Teilbereich mit einskizziertem Verlauf der Neuen Störschleife

Neue Störschleife - ja oder nein? Am 26. September, Tag der Bundestagswahl, sind die Itzehoerinnen und Itzehoer aufgerufen, darüber zu entscheiden. Das Gebiet, in dem die Neue Störschleife umgesetzt werden soll, hat die Ratsversammlung in ihrer Sitzung vom 25. März 2021 festgelegt.

In der Sitzung der Ratsversammlung vom 10. Juni wurde nun auch die Fragestellung beschlossen, über die die Bürgerinnen und Bürger am 26. September entscheiden sollen. Sie lautet: "Sind Sie dafür, dass das Theaterumfeld und die zwei daran anschließenden Teilbereiche mit einem Wasserlauf im Bereich der ehemaligen Stör neugestaltet werden?"

Informationen dazu, wie der Bürgerentscheid ablaufen wird, finden Sie in Kürze hier.