Arbeitskreis Itzehoer Geschichte

Seit 1991 beschäftigt sich der Arbeitskreis Itzehoer Geschichte damit, die Bewohner und Freunde Itzehoes mit der Geschichte Itzehoes vertraut zu machen. Dies geschieht durch Stadtführungen, Filmvorführungen, Ausstellungen und Publikationen.

  • 1997/98: Die Itzehoer Neustadt:  Bilder - Objekte - Erinnerungen im Wenzel-Hablik-Museum
  • 2002: Wiederbegegnung mit Künstlern des Künstlerbundes Steinburg im Wenzel-Hablik-Museum
  • 1995: Itzehoe im Film 1910 – 1938: eine Zusammenstellung der Filme des ersten Itzehoer Kinobesitzers Kuno Lau
  • ab 1991: Faltblätter zu den Stadtrundgängen
  • 2000: Itzehoe – genauer hingesehen. Wege durch die Stadt, Bd 1
  • 2004: Nachdruck der Ansicht "Itzehoe von Süden um 1902", Lithografie von F.G. Müller
  • 2005: Itzehoe – genauer hingesehen. Wege durch die Stadt, Bd 2
  • 2007: Das sogenannte Germanengrab: Dokumentation und Quellensammlung, zsgest. von Ingo Lafrentz
  • 2008: Juliane Prinzessin zu Hessen-Kassel (1773 – 1860) von Eike von Hacht
  • 2011: Alsen’sche Portland-Cement Fabriken Itzehoe 1863 – 1983
  • 2007-2011: Itzehoe Kalender mit verschiedenen Themen
  • 2012: StadtLandFluss – Itzehoe Stadt an der Stör/immerwährender Kalender gemeinsam mit störauf e.V herausgegeben
  • 2013: Itzehoe – Bilder erzählen: Stadtansichten aus sechs Jahrhunderten/ gemeinsam mit der Stadt Itzehoe anlässlich des 775jährigen Jubiläums der Stadtrechtsverleihung herausgegeben
  • 2015: Online-Magazin in Vorbereitung

Die Publikationen können im örtlichen Buchhandel oder im Kreis- und Stadtarchiv erworben werden.

Die Mitglieder des AIG freuen sich über Anregungen, über Mitarbeit und begrüßen gerne Interessierte. Kontaktaufnahme zum AIG über das Kreis- und Stadtarchiv.

Gemeinsames Archiv des Kreises Steinburg und der Stadt Itzehoe (im Historischen Rathaus)

Verwahrung und Betreuung des gesamten Schrift-, Bild- und Tongutes, dass als dokumentarischer Niederschlag der Tätigkeit staatlicher und nichtstaatlicher Einrichtungen, Verbände, Betriebe oder Einzelpersonen anwächst.
Gebühren für Kopien und Fotoreproduktionen

Öffnungszeiten

Mittwoch 9.00-12.00 Uhr
Donnerstag 14.00-18.00 Uhr
und nach Vereinbarung