Hilfe im Haushalt beantragen

Leistungsbeschreibung

Bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen für die Gewährung von Sozialhilfe kann der örtliche Sozialhilfeträger auch die Kosten für eine Hauswirtschaftshilfe (Hilfe zur Weiterführung des Haushalts) übernehmen.

 

Besondere Bedarfssituationen können zum Beispiel durch die Folge von Krankheiten, Behinderung oder Pflegebedürftigkeit entstehen.

Teaser

Leistungen zur Weiterführung des Haushaltes können beantragt werden, wenn keiner der Haushaltsangehörigen den Haushalt weiterführen kann.

An wen muss ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich an das Sozialamt Ihres Landkreises bzw. Ihrer kreisfreien Stadt.

Rechtsgrundlage

§ 70 Sozialgesetzbuch (SGB) Zwölftes Buch (XII) - Sozialhilfe.

Kontakt und Informationen aus Ihrer Verwaltung

Platzhalter

Frau Rowedder

Hzl. / Grusi (A, S), Asyl (A)

Platzhalter

Frau Rehder

Hzl. / Grusi (K), Asyl (M)

Platzhalter

Frau Reimann

Hzl. / Grusi (Sch, U, X), Asyl (B)

Platzhalter

Herr Petersen

Hzl. / Grusi (J, P, Q, R, St), Asyl (H)

Platzhalter

Frau Riek

Hzl. / Grusi (D, H, O) Asyl (C, D, W, X, Y)

Platzhalter

Frau Preuß

Hzl. / Grusi (M, W), Asyl (I, J, P, Q, Z)

Platzhalter

Herr Neumann

Hzl. / Grusi (B, V), Asyl (S, Sch, St)

Weitere Informationen zu dieser Lebenslage und zu Leistungen, die außerhalb des Zuständigkeitsbereiches der Kommune liegen, finden Sie auf den Seiten des ZuFiSH