Sprungziele

An- oder ummelden per Klick

  • Aktuelle Nachrichten
Ein Mann sitzt mit einem geöffneten Laptop auf einem Sofa.
Wohnungswechsel: Die Stadt Itzehoe will das neue Online-Anmeldeverfahren einführen und sucht jetzt Testpersonen.

Testpersonen für Onlinedienst zur elektronischen Wohnsitzanmeldung gesucht.

Die Stadt Itzehoe möchte ihr Angebot an Dienstleistungen erweitern und zeitnah die Elektronische Wohnsitzanmeldung (eWA) anbieten. Hierfür werden vom 24.05. bis zum 07.06. Personen gesucht, die Lust haben, dieses Angebot zu testen, damit dieser Dienst künftig auch der gesamten Itzehoer Bevölkerung zur Verfügung steht. Wenn Sie gerade umgezogen sind und Ihren Wohnsitz ändern möchten, können Sie dies zukünftig mit dem Onlinedienst elektronische Wohnsitzanmeldung übers Internet erledigen. Dieser Onlinedienst ist ein bundesweiter Service der Freien und Hansestadt Hamburg, der stetig erweitert wird. Aktuell steht der Onlinedienst ausschließlich unverheirateten Personen ohne minderjährige Kinder zur Verfügung. Voraussetzung ist ein Umzug innerhalb Schleswig-Holsteins, ein gültiger Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion inkl. PIN, ein NFC-fähiges Smartphone mit der AusweisApp und ein Nutzerkonto (z.B. BundID oder Servicekonto Plus Schleswig-Holstein).
 

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen und den Onlinedienst testen möchten, buchen Sie bitte über den Online-Terminfinder einen Termin:
https://www.etermin.net/Stadt_Itzehoe

Die Informationen zum Testablauf sind im unten verlinkten PDF zusammengefasst.

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.