Straßensanierung im Luchsbarg

  • Baustellen / Straßensperrung

Ab Mittwoch, den 23.10.19, beginnen Straßensanierungsarbeiten im Luchsbarg ab der Einmündung Wolterskamp auf einer Länge von circa 140 Meter bis kurz vor dem Abzweig Bentweide.

Die alten Gehwegplatten werden durch Betonpflaster ersetzt und die Fahrbahn erhält eine neue Asphaltdecke. Auf der Gesamtlänge des Luchsbargs werden weiterhin Pflanzinseln für Baumpflanzungen vorbereitet. Zunächst ist nur eine Teilsperrung für die Arbeiten am Gehweg vorgesehen. Für die Erneuerung des Fahrbahnbelages muss dieser Abschnitt voraussichtlich ab Mitte November 2019 für drei bis vier Tage voll gesperrt werden. Da diese Arbeiten witterungsabhängig sind, wird der genaue Termin dann kurzfristig benannt. Die Umleitung erfolgt über den Kamper Weg oder den Bornkamp. Ende des Jahres sind die Arbeiten abgeschlossen.

Alle Nachrichten