Autoverkehr wird gezählt

  • Aktuelle Nachrichten
© Pixabay

An der Einmündung Adenauerallee, in der Bahnhofstraße und in der Viktoriastraße finden am Dienstag, 25. Januar 2022, von 6 Uhr bis 20 Uhr Verkehrszählungen statt.

Im Zuge der Vorplanungen für den Neubau des ZOB und der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes Itzehoe benötigen die Verkehrsplaner aktuelle Daten zum Verkehrsaufkommen. Es wird nur der Autoverkehr gezählt. Personenbezogene Daten werden dabei nicht erhoben und auch keine Kfz-Kennzeichen notiert.

Die Stadt Itzehoe bittet darum, das Zählpersonal nicht anzusprechen und es konzentriert arbeiten zu lassen.

Alle Nachrichten