Ausschuss für städtisches Leben tagt digital

  • Aktuelle Nachrichten
Ständesaal

Die Sitzung findet am 10.05.2021 um 16.00 Uhr im digitalen Ständesaal statt.

Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit digitale Sitzungen bei der Stadt Itzehoe im Internet zu verfolgen. Die Videokonferenzen werden über das System BigBlueButton durchgeführt.
Interessierte wählen sich bitte ca. 15 Minuten vor Sitzungsbeginn in den Videokonferenzraum ein. Für die Teilnahme an der Videokonferenz über BigBlueButton finden sich alle Informationen und technischen Vorrausetzungen in der hier hinterlegten Anleitung.

Zur Einwahl in die Sitzung geht es über den folgenden Link und Zugangscode:

Link:                                 videokonferenz.itzehoe.de/b/and-7t9-fi3-dt2

Zugangscode:                  390138

 

Einwohnerfragestunde
Die Einwohnerfragestunde wird weiterhin angeboten. Als Bürgerinnen und Bürger können Sie eine der folgenden Optionen nutzen:

1)    Sie können weiterhin ins Rathaus kommen, die Sitzung vor Ort live auf einer Großbildleinwand verfolgen und Ihre Frage persönlich vor Ort vortragen. Dafür treten Sie nach Aufforderung an das Bürgerterminal heran. Ihr Bild und Ton werden digital in die Videokonferenz übertragen. Aus Datenschutzgründen sind Sie angehalten vor Beginn der Sitzung eine Einwilligungserklärung vor Ort zu unterschreiben.
Alternativ können Sie Ihre Frage oder Anregung schriftlich der technischen Betreuung vor Ort übergeben. Finden Sie sich bitte 30 Minuten vor Ausschussbeginn im Ständesaal ein. Ihre Frage wird dann durch den Ausschussvorsitz verlesen. Aufgrund der Corona-Pandemie wird auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen hingewiesen.

2)    Senden Sie Ihre Frage bis spätestens 12.00 Uhr am Sitzungstag an das Postfach

einwohnerfragestunde@itzehoe.de

Ihre Frage wird dann durch den Ausschussvorsitz verlesen.

3)    Tragen Sie Ihre Frage persönlich von Zuhause über das Videokonferenztool vor. Dafür melden Sie sich bis spätestens 12.00 Uhr am Sitzungstag formlos per E-Mail an das Postfach

einwohnerfragestunde@itzehoe.de

an.

Da Ihr Ton und ggf. Ihr Bild übertragen werden, ist es erforderlich, dass Sie uns die von Ihnen handschriftlich unterschriebene Einwilligungserklärung mitsamt der Anmeldung im PDF- oder JPEG-Format vor Beginn der Sitzung bis spätestens 12.00 Uhr am Sitzungstag eingescannt an das oben genannte Postfach zusenden.

Der Vordruck der Einwilligungserklärung zur Teilnahme an der Videokonferenz steht Ihnen unter diesem Link zum Download zur Verfügung.

Sie erhalten spätestens am Sitzungstag eine Bestätigung Ihrer Teilnahme. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Klarnamen zur Videokonferenz an (Nachname_Vorname), um zum gegebenen Zeitpunkt das Rederecht zugeteilt zu bekommen und Ihr Anliegen persönlich vorzutragen.

Wichtiger Hinweis: Aufzeichnungen von Ton und/oder Bild sind strengstens verboten. Die Stadt Itzehoe zeichnet die Sitzung ebenfalls nicht auf.

Bei generellen Fragen zur Einwohnerfragestunde senden Sie uns bitte eine E-Mail an:

verwaltungsabteilung@itzehoe.de

Alle Nachrichten