Nachrichten https://www.itzehoe.de/ News-Feed der Stadt ItzehoedeStadt Itzehoe Tue, 02 Jun 2020 12:52:55 +0200 Tue, 02 Jun 2020 12:52:55 +0200 NewsTYPO3news-359 Fri, 29 May 2020 09:58:19 +0200 Baubeginn der Feuerwache an der Kastanienallee https://www.itzehoe.de/communice-news/news/artikel/baubeginn-der-feuerwache-an-der-kastanienallee-359 Direkt nach Pfingsten geht es los. Als erster Schritt wird die künftige Alarmzufahrt für die Einsatzfahrzeuge angelegt. Nach einer intensiven Planungs- und Vergabephase steht der Baubeginn der neuen Itzehoer Hauptfeuerwache an der Kastanienallee unmittelbar bevor. Am kommenden Dienstag, dem 02.06.2020, starten die vorbereitenden Maßnahmen mit dem Bau der zukünftigen Alarmausfahrt für die Einsatzfahrzeuge vom Gelände auf die B 77 (Sandberg). Die neue Straßeneinmündung wird während der Bauphase des Neubaus als Baustellenzufahrt genutzt. Dies soll zugleich die Verkehrsbelastung in der Kastanienallee verringern. Zur Erstellung der Zufahrt und der Anbindung an die B 77 wird die Bundesstraße zeitweise mit Ampelsteuerung einseitig eingeschränkt. Wer zu Fuß oder per Rad unterwegs ist, wird mit entsprechender Absicherung entlang der Fahrbahn umgeleitet. Die Zufahrt der Parkplatzflächen zum Friedhof von der B 77 bleibt weiterhin möglich – die ständige Durchgängigkeit ist dann während der gesamten Maßnahme gewährleistet. Ohnehin ist die Baustelle so geplant, dass die notwendigen Einschränkungen des Verkehrs in dem Baustellenumfeld auf ein Minimum reduziert werden. „Läuft alles wie vorgesehen, werden wir die gesamten Tiefbauarbeiten mit Beginn der vorbereitenden Maßnahmen innerhalb von fünf Wochen fertig stellen“, sagt Arne Winter, zuständiger Projektleiter vom Gebäudemanagement der Stadt Itzehoe. news-292 Fri, 29 May 2020 08:00:00 +0200 Corona-Virus: Neuigkeiten und aktuelle Bestimmungen https://www.steinburg.de/kreisverwaltung/leistungen-services/covid-19-aktuelle-informationen.html Informationen gibt es auf der Website des Kreises Steinburg. news-358 Tue, 26 May 2020 13:45:53 +0200 Pässe und Personalausweise jetzt abholen https://www.itzehoe.de/communice-news/news/artikel/paesse-und-personalausweise-jetzt-abholen-358 Das Einwohnermeldeamt der Stadt Itzehoe hat eine gesonderte Abholstelle für fertige Reisepässe und Personalausweise eingerichtet. Um Wartezeiten zu vermeiden und einen reibungslosen Ablauf für die Ausgabe der Dokumente zu ermöglichen, können diese nach vorheriger Terminabsprache in der Woche vom 02.06. bis 05.06.2020 in der "Cafeteria" des Rathauses im Erdgeschoss abgeholt werden. Die Abholstelle ist jeweils von 8:30 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Abholbereit sind Reisepässe, die bis einschließlich 22.04.2020 beantragt wurden. Antragstellerinnen und -steller eines neuen Personalausweises haben von der Bundesdruckerei eine Information erhalten, dass ihr Dokument bei der Stadt Itzehoe fertig zur Abholung ist. Der Zutritt ins Rathaus kann aufgrund der geltenden Abstands- und Hygienevorschriften nur mit Termin erfolgen. Die Terminvereinbarung geht am einfachsten per E-Mail an die Adresse meldeamt(at)itzehoe.de. Eine telefonische Absprache ist auch möglich unter 04821/603-253, -353, -356 oder -358. Aufgrund des hohen Aufkommens von Anfragen kann es allerdings zu Wartezeiten kommen und nicht jeder Telefonanruf sofort entgegengenommen werden. Im Rathaus ist eine Mund-Nasenbedeckung anzulegen. Desinfektionsmittel für die Handhygiene steht im Eingangsbereich bereit. Was Bürgerinnen und Bürger für die Abholung ihres Ausweispapiers noch wissen müssen: Wer sein Dokument nicht selber abholen kann, möge bitte die bereits mitgegebene „gelbe“ Vollmacht ausfüllen, zwei Unterschriften leisten und dem Bevollmächtigten mitgeben. Einen Vordruck gibt es auch hier. Soweit noch Dokumente nachzureichen waren (z. B. Geburts- oder Heiratsurkunde), sind diese bitte mitzubringen. Das Einwohnermeldeamt fertigt eine Kopie. Bei Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist eine Einverständniserklärung beider Elternteile erforderlich. Sollte diese noch nicht vorliegen, ist sie bitte bei der Abholung mitzubringen. Einen Vordruck der Einverständniserklärung gibt es auch hier. Das alte Ausweisdokument ist bitte mitzubringen. Es wird in der Regel einbehalten. Soweit eine Wiederaushändigung des entwerteten Dokuments erfolgen soll, kann dies den Sachbearbeiterinnen und -bearbeitern vor Ort mitgeteilt werden. news-357 Wed, 20 May 2020 09:43:55 +0200 Neue Feuerwache: Alarmzufahrt https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Rathaus/Vergabewesen/Vergaben/Information_nach___20_eines_Auftrages_Alarmausfahrt.pdf news-356 Wed, 20 May 2020 09:30:50 +0200 Stellenangebot: Klimaschutzmanager/in https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Rathaus/Karriere/Stellenausschreibungen/Stellenausschreibung_Klimaschutz_.pdf Bei der Kreisstadt Itzehoe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die neu eingerichtete unbefristete Vollzeitstelle als Klimaschutzmanager/in zu besetzen. Es handelt sich hierbei um eine Stabsstelle. Sie ist nach EG11 ausgewiesen. news-355 Mon, 18 May 2020 08:02:00 +0200 Wochenmarkt bereits am Mittwoch https://www.itzehoe.de/communice-news/news/artikel/wochenmarkt-bereits-am-mittwoch-355 Wegen des Himmelfahrttages findet der Wochenmarkt in dieser Woche bereits am Mittwoch, dem 20. Mai statt. „Es werden wie immer bei einem vorverlegten Markt nicht alle Marktstände dabei sein. Die Grundbedürfnisse werden aber wieder sehr gut abgedeckt“, sagt Marktmeisterin Nina Kramer. news-353 Fri, 15 May 2020 00:06:00 +0200 Bekanntmachung Nr. 21/2020 https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Amtliche_Bekanntmachungen/2020/Bekanntmachung21_2020.pdf Feststellung der Nachfolge für ein ausgeschiedenes Ratsmitglied news-351 Fri, 15 May 2020 00:05:00 +0200 Bekanntmachung Nr. 20/2020 https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Amtliche_Bekanntmachungen/2020/Bekanntmachung20_2020.pdf Feststellung der Anzahl gültiger und ungültiger Eintragungen zum Volksbegehren zum Schutz des Wassers news-352 Fri, 15 May 2020 00:04:00 +0200 Bekanntmachung Nr. 19/2020 https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Amtliche_Bekanntmachungen/2020/Bekanntmachung19_2020.pdf Korrektur (im ersten Absatz) der am 13.03.2020 veröffentlichten Sanierungssatzung zur Änderung und Teilaufhebung der Satzung über die formliche Festlegung des Sanierungsgebiets „Innenstadt“ news-350 Fri, 15 May 2020 00:03:00 +0200 Bekanntmachung Nr. 18/2020 https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Amtliche_Bekanntmachungen/2020/Bekanntmachung18_2020.pdf Bebauungsplan Nr. 143: „Westlich Wellenkamper Chaussee“; Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zur Aufhebung des B-Plans news-348 Fri, 15 May 2020 00:02:00 +0200 Bekanntmachung Nr. 17/2020 https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Amtliche_Bekanntmachungen/2020/Bekanntmachung17_2020.pdf Bebauungsplan Nr. 161: Nahversorgung Kamper Weg, Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses news-347 Fri, 15 May 2020 00:01:00 +0200 Bekanntmachung Nr. 16/2020 https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Amtliche_Bekanntmachungen/2020/Bekanntmachung16_2020.pdf Genehmigung der 13. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Itzehoe news-345 Mon, 11 May 2020 08:30:50 +0200 Asphaltarbeiten im Stadtgebiet https://www.itzehoe.de/communice-news/news/artikel/asphaltarbeiten-im-stadtgebiet-345 In den Kreuzungsbereichen Kamper Weg/ De-Vos-Straße sowie Kamper Weg/ Sanddeich wird ab Dienstag, den 12.05.2020 eine neue Asphaltdecke aufgebracht. Die Maßnahme dauert circa drei Tage. Der Verkehr wird an der Baustelle vorbei geleitet. Die De-Vos-Straße wird dadurch vom Kamper Weg abgekoppelt: Eine Zufahrt vom Kamper Weg sowie eine Ausfahrt in Richtung Kamper Weg ist nicht dann nicht mehr möglich.  Der Verkehr wird über die Neue Reihe und Feldmannstraße umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert. Sollte die Witterung einen Asphalteinbau nicht zulassen, verschiebt sich die Maßnahme entsprechend. Darüber hinaus gibt es Behinderungen im Lohkamp und in der Haidkoppel. Auch hier wird ein neuer Asphaltbelag aufgebracht. Die Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge nicht im Baustellenbereich abzustellen. Ein Weg für Fußgänger bleibt erhalten. news-344 Fri, 08 May 2020 12:23:17 +0200 Kranzniederlegung zum 8. Mai https://www.itzehoe.de/communice-news/news/artikel/kranzniederlegung-zum-8-mai-344 Stadt und Kirchengemeinden gedenken der Opfer von Krieg und Faschismus. Am heutigen Freitag jährt das Ende des Zweiten Weltkrieges sich zum 75. Mal. Anlässlich dieses Gedenktages haben Bürgermeister Dr. Andreas Koeppen und Bürgervorsteher Dr. Markus Müller am Mahnmal für die Opfer des NS-Regimes einen Kranz niedergelegt. Wegen der Corona-Pandemie fand dies im kleinen Kreis gemeinsam mit Vertretern der Innenstadtstadtgemeinde und der katholischen Kirchengemeinde St. Ansgar statt. In ihren Gebeten gedachten Pastorin Dr. Wiebke Bähnk und Pfarrer Joachim Kirchhoff der Menschen, die ermordet wurden und unfassbares Leid ertragen mussten. Zugleich appellierten sie an die Verantwortung der nachgeborenen Generation, so etwas nie wieder zuzulassen und für Demokratie und Mitmenschlichkeit einzustehen. news-338 Fri, 08 May 2020 09:10:00 +0200 Direkter Kontakt zum Einwohnermeldeamt https://www.itzehoe.de/communice-news/news/artikel/direkter-kontakt-zum-einwohnermeldeamt-338 Der Zutritt ins Rathaus setzt einen im Vorfeld vereinbarten Termin voraus. Dies gilt vornehmlich für dringende Anliegen. Die Stadtverwaltung ist trotz des eingeschränkten Publikumsverkehrs für die Bürgerinnen und Bürger da, alle Anliegen werden selbstverständlich bearbeitet. Das gilt auch für das immer stark frequentierte Einwohnermeldeamt. Aufgrund des zurzeit erforderlichen Schichtbetriebes wird empfohlen, von einer telefonischen Kontaktaufnahme zu den Mitarbeiterinnen des Meldeamtes Abstand zu nehmen und vorrangig die Mailanfrage zu nutzen. Dafür gibt es jetzt die zentrale Mailanschrift meldeamt(at)itzehoe.de Nutzerinnen und Nutzer werden geben, kurze Angaben zu Anliegen, Anschrift und weiteren Kontaktdaten (ggf. Telefonnummer) zu machen. Eine persönliche Vorsprache ist im Einwohnermeldeamt zum Beispiel dann erforderlich, wenn es sich um Pass - und Ausweisangelegenheiten oder um eine An- und Ummeldung (Wohnsitzwechsel) handelt. Das betrifft etwa den Ablauf des Ausweises, die Neubeantragung eines Reisepasses, die Anmeldung am Wohnort, die Beantragung eines Führungszeugnisses oder einer Meldebescheinigung. „Wir bitten um Verständnis, dass es wegen des hohen Aufkommens von Anfragen zu Wartezeiten kommen und nicht jeder Telefonanruf entgegengenommen werden kann“, sagt Ivonne Thiem, Leiterin der Ordnungsabteilung. news-343 Fri, 08 May 2020 09:01:54 +0200 Kaiser-Karl-Schule: Ausstattung von Fachräumen https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Rathaus/Vergabewesen/Oeffentliche_Ausschreibungen/Los_47_NAWI_Einrichtung_121.pdf news-342 Fri, 08 May 2020 08:57:22 +0200 Kaiser-Karl-Schule: Neuinstallation Elektrotechnik https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Rathaus/Vergabewesen/Oeffentliche_Ausschreibungen/Los_44_Elektro_121.pdf news-341 Fri, 08 May 2020 08:54:50 +0200 Kaiser-Karl-Schule: Neubau Lüftungstechnik https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Rathaus/Vergabewesen/Oeffentliche_Ausschreibungen/Los_43_Lueftung_121.pdf news-340 Fri, 08 May 2020 08:49:25 +0200 Kaiser-Karl-Schule: Fassadenbekleidung https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Rathaus/Vergabewesen/Oeffentliche_Ausschreibungen/Los_13_Fassadenbekleidung_121.pdf news-339 Fri, 08 May 2020 08:34:30 +0200 Kaiser-Karl-Schule: Dachabdichtung https://www.itzehoe.de/fileadmin/Stadt_Itzehoe/Dateien/Rathaus/Vergabewesen/Oeffentliche_Ausschreibungen/Los_12_Dachabdichtung_121.pdf